So läuft’s ab

Welche Infos werden von mir benötigt?

 Mit der Selfiebox – Auftragsbestätigung erhältst Du eine Liste mit Angaben, die wir von Dir benötigen. Das beinhaltet Informationen wie Adresse des Veranstaltungsortes, um welche Uhrzeit die Selfiebox startklar sein soll usw.
Wenn du die Infos an uns zurückgeschickt hast, haben wir im Wesentlichen alles, was wir benötigen.

Können noch unerwartete Kosten auf mich zukommen?

Wir haben Paketpreise für Dich zusammengestellt, damit Du immer weißt welche Leistung du bekommst. Versteckte Kosten gibt es keine, behalte jedoch im Hinterkopf, dass eventuell Kilometergeld anfällt, wenn die Fahrt mehr als 50km von unserem Standort in Gmunden entfernt ist.

Wie lange dauert der Aufbau des Fotopiegels?

Der Aufbau des Spiegels mit Laptop, Drucker, Kamera und Hintergrund dauert rund eine halbe Stunde.

Ein Mitglied unseres Selfiespiegel – Teams liefert Dir die Fotobox direkt zur Veranstaltung. Aufbau und Inbetriebnahme macht ebenfalls ein Mitarbeiter von uns. Achte darauf, dass in der Nähe des Fotoautomaten eine Steckdose ist.

Beim Abbau sind wir deutlich schneller.

Wie lange vorher sollte ich meinen Fotoautomaten buchen?

Gebucht kann kurz oder langfristig werden. An Wochenenden in der Hochzeitssaison empfiehlt es sich rund 3 bis 4 Monate im Voraus zu buchen. Ähnlich verhält es sich auch in der Weihnachtszeit (Mitte November bis Weihnachten). Für Messen sollte eine längere Vorlaufzeit eingeplant werden, da der Selfiespiegel meist über mehrere Tage gebucht wird.

 

Der Selfiespiegel

Wie sieht der Selfiespiegel aus?

Der Selfiespiegel ist wie der Name schon sagt ein riesiger Spiegel in einem Rahmen. Hinter dem Spiegel verbirgt sich jede Menge Technik. Die Fotobox ist freistehend, kann also auf jeder ebenen Fläche hingestellt werden. Am oberen Ende ist ein Blitz angebracht damit du und deine Gäste immer im besten Licht erstrahlen.

Wie funktioniert der Selfiespiegel?

Unsere Fotobox hat bis auf den Drucker alle Komponenten in einem Gehäuse.
Bedient wird das Gerät über den Spiegel, der eigentlich ein riesiger Touchscreen ist. Du kannst damit auslösen, schreiben oder einfach nur die Anweisungen lesen, die dir der Spiegel gibt.  Die lustigen Animationen bringen einen Zusatzspaß in das Event.

Berührst Du den Spiegel, hast du noch einige Momente Zeit bis zum Foto. Ein Countdown sagt dir wie lange.

Nachdem die voreingestellte Anzahl der Fotos gemacht sind, kannst du wenige Momente danach das fertige Foto aus dem Drucker nehmen.

Möglich ist auch, dass du Deine Fotos vor dem Ausdruck noch signierst und das durch Schreiben mit deinen Fingern am Selfiespiegel.

Wie groß ist der Platzbedarf für den gesamten Fotobooth?

Optimal ist ein freier Platz von 3x3m, auch 2×2 Meter sind möglich.

Der Selfiespiegel Standardhintergrund wird von uns zur Verfügung gestellt. Auf Wunsch können wir auch gerne einen Hintergrund für speziell Dein Event anfertigen.

Kann der Fotospiegel Fotos nur im Hochformat oder auch im Querformat machen?

Die Kamera im Selfiespiegel kann beides. Ob Hoch- oder Querformat müssen wir vor dem Event einstellen und die Vorlagen für die Ausdrucke dementsprechend anpassen.

 

Die Fotos

Wie bekomme ich die gedruckten Fotos?

Der Drucker für die Fotos ist direkt mit dem Selfiespiegel verbunden. Nach weniger als 30 Sekunden hast Du Dein(e) Bild(er) in der Hand. Die digitalen Fotos kannst Du Dir auf der Selfiespiegel Seite herunterladen.

Wie ist die Qualität der gedruckten Fotos?

Die Qualität ist wie aus dem Fotolabor, da wir die gleichen Geräte verwenden. Wir verwenden ausschließlich lichtbeständiges und farbechtes Fotopapier. Auch an die Umwelt haben wir dabei gedacht, denn bei dieser Entwicklung fallen keine giftigen Chemikalien an. Das Verfahren nennt sich Thermosublimation bei der lediglich eine hauchdünne Folie übrig bleibt.

In welchem Format können die Bilder ausgedruckt werden?

Mit dem Selfispiegel – Drucker bekommst Du entweder Fotos im 5×15 cm oder im 10×15 Format. Auf Sonderwunsch können wir auch noch andere Formate drucken. Die Fotos können entweder im Hochformat oder im Querformat gedruckt werden. In der Gestaltung bist Du da völlig frei. Im Format 5×15 bietet sich eine Gestaltung wie bei einem Passbild an.

Ist eine individuelle Gestaltung der Ausdrucke möglich?

Die Rahmen der Fotos können völlig frei gestaltet werden. Standardmäßig stehen zwei Formate zur Verfügung. Fotos mit 10x15cm oder Fotostreifen im Format 5×15. Empfehlenswert ist maximal 3 Platzhalter für die Fotos in das Design einzubauen. Die Fotorahmen können auf Dein Event individuell abgestimmt werden. Wenn du die Fotorahmen nicht selbst entwerfen willst, stehen wir dir gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Bekomme ich die Fotos auch digital?

Nach der Veranstaltung kannst Du die Fotos von unserer Webseite herunterladen. Der Link steht immer am Rand des Ausdruckes